Wasserstoff und Brennstoffzellen

17,90 

von Sven Geitmann und Eva Augsten
200 Seiten, 53 Abbildungen, 10 Tabellen
ISBN 978-3-937863-51-1, Hydrogeit Verlag
Oberkrämer, 4. Auflage, Januar 2021
Preis: 17,90 Euro

Lieferzeit: 2-3 Tage

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Wasserstoff und Brennstoffzellen, 4. Auflage

Die Technik von gestern, heute und morgen

Sven Geitmann und Eva Augsten, Vorwort: Prof. Volker Quaschning

Diese Ausgabe ist die Neuauflage des Buches „Wasserstoff & Brennstoffzellen: Die Technik von morgen!“, das zum ersten Mal im Mai 2002 von Sven Geitmann herausgebracht wurde. Die zweite überarbeitete und erweiterte Auflage erschien 2004 im Hydrogeit Verlag. Die dritte kam 2012 unter dem Titel „Energiewende 3.0 – Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen“ heraus.

Seitdem haben sich Technik, Markt und Politik rasant verändert. Damals musste man die Notwendigkeit einer Energiewende noch ausführlich erklären. Wasserstoff war noch ein Nischenthema. Heute sind Klimawandel und Energiewende in vollem Gange und praktisch täglich in den Medien. Wasserstoff ist inzwischen ganz oben auf der politischen Agenda angekommen und soll jetzt als neue Wunderwaffe sowohl das Klima als auch den Wirtschaftsstandort Deutschland retten.

Dieses Buch richtet sich an eine technikinteressierte Leserschaft, an SchülerInnen und StudentInnen, an TechnikerInnen und UnternehmerInnen, an Auszubildende und LehrerInnen. Es ist nicht so sehr zur Fachlektüre von WissenschaftlerInnen geeignet und verzichtet auch bewusst zu Gunsten der einfacheren Lesbarkeit auf Quellenangaben im Text, verfügt aber dennoch über ein umfangreiches Quellenverzeichnis.

Diese vierte Auflage wurde grundlegend überarbeitet. Aktuelle Entwicklungen wurden ergänzt, Überholtes entfernt. Neben den jüngsten Trends thematisiert dieses Buch auch die grundlegenden physikalischen Zusammenhänge, denn diese gelten trotz aller Umwälzungen nach wie vor.